0
Physiker Harald Gülzow untersucht im Labormobil eine Brunnenwasserprobe. - © Andreas Götte
Physiker Harald Gülzow untersucht im Labormobil eine Brunnenwasserprobe. | © Andreas Götte
Salzkotten

Salzkottener Brunnenbesitzer lassen ihr Wasser untersuchen

Die Organisation VSR-Gewässerschutz nimmt in Salzkotten 98 Proben entgegen. Es gibt gute und schlechte Nachrichten.

Andreas Götte
13.08.2020 | Stand 13.08.2020, 14:45 Uhr

Salzkotten. Der Arbeitsplatz von Physiker Harald Gülzow und Peter Brückner, Rentner im Bundesfreiwilligendienst, auf dem Marktplatz in Salzkotten war heiß begehrt. Bereits vor 9 Uhr bildete sich vor dem gelben Labormobil der gemeinnützigen Organisation VSR-Gewässerschutz aus Geldern eine lange Menschenschlange.

Mehr zum Thema