0
Der Mehrzweckstreifen an der Verner Straße in Salzkotten wurde erst nach dem tödlichen Unfall vom 19. April 2019 aufgebracht. - © Marco Schreiber
Der Mehrzweckstreifen an der Verner Straße in Salzkotten wurde erst nach dem tödlichen Unfall vom 19. April 2019 aufgebracht. | © Marco Schreiber

Salzkotten Nach tragischem Unfall: Verner Straße in Salzkotten bekommt Radweg

Der Landesbetrieb Straßen NRW sendet positive Signale nach Salzkotten. Die Basis dafür ist eine Grundsatzentscheidung.

Johannes Büttner
10.05.2020 | Stand 09.05.2020, 17:19 Uhr

Salzkotten. Erfreuliche Entwicklung für Radfahrer zwischen Salzkotten und Verne: Martin Westermeier vom städtischen Fachbereich Stadtentwicklung konnte Ratsmitgliedern und Zuhörern in der Ratssitzung positive Botschaften überbringen. Die Stadt habe vom Landesbetrieb Straßen NRW erfahren, dass der Radweg entlang der Verner Straße nun geplant werden könne. Basis dafür sei die Entscheidung, dass es zu keiner Veränderung der Straßentrasse der L 636 aufgrund der geplanten Umgehungsstraße kommen wird.

realisiert durch evolver group