NW News

Jetzt installieren

Der erste laborbestätigte Corona-Fall im Kreis Paderbon wurde am 7. März 2020 gemeldet. - © (Symbolbild) Pixabay
Der erste laborbestätigte Corona-Fall im Kreis Paderbon wurde am 7. März 2020 gemeldet. | © (Symbolbild) Pixabay

NW Plus Logo Kreis Paderborn Liveblog: Im Kreis Paderborn gilt ab Donnerstag die Inzidenzstufe 1

Mit unserem Liveblog zum Coronavirus bleiben Sie weiterhin auf dem Laufenden zu allen Entwicklungen im Kreis Paderborn.

Birger Berbüsse
Marc Schröder

Lena Henning

Mareike Gröneweg

Kreis Paderborn. 15 neue Corona-Neuinfektionen gibt es nach Auskunft des Kreises Paderborn am Mittwoch. Sechs weitere Person haben eine akute Infektion überstanden und gelten als genesen. Unterm Strich sind damit aktuell 114 (+9) Menschen im Kreis Paderborn mit dem Coronavirus Sars-CoV-2 infiziert (Stand Mittwoch, 11 Uhr). Die aktiven Infektionsfälle verteilen sich wie folgt auf die Kommunen: Altenbeken (8), Bad Lippspringe (3, +1), Bad Wünnenberg (6, -1), Borchen (2, -1), Büren (14, +1), Delbrück (10), Hövelhof (2), Lichtenau (1), Paderborn (56, +8) und Salzkotten (12). 1...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema