0
In Salzkotten ist ein Fall bekannt geworden, bei dem sich Betrüger als Polsterer ausgegeben haben. - © (Symbolbild) Pixabay
In Salzkotten ist ein Fall bekannt geworden, bei dem sich Betrüger als Polsterer ausgegeben haben. | © (Symbolbild) Pixabay

Salzkotten Betrugsmasche: Salzkottener Senior wird Opfer falscher Polsterer

Die Polizei warnt vor dubiosen Reparatur- und Teppichwäsche-Angeboten.

16.01.2020 | Stand 16.01.2020, 15:40 Uhr

Salzkotten. Dubiose Firmen werben im Kreis Paderborn mittels Handzetteln in den Tageszeitungen mit hohen Rabatten für Polster- sowie Teppich-Reparaturen und -Reinigungen. Aus aktuellem Anlass warnt die Polizei deshalb vor mutmaßlich betrügerischen Angeboten. Ein Senior aus Salzkotten wurde jetzt Opfer eines solchen Unternehmens mit einem nicht existierenden Firmensitz in Bad Lippspringe. Ähnliche Polsterei-Flyer seien auch diese Woche wieder im Umlauf.

realisiert durch evolver group