0
Er ist weg: Nur der Brandfleck erinnert noch an den an dieser Stelle abgefackelten "Bücherwurm" hinter dem Salinenhof. - © Nathalie Voigt
Er ist weg: Nur der Brandfleck erinnert noch an den an dieser Stelle abgefackelten "Bücherwurm" hinter dem Salinenhof. | © Nathalie Voigt

Salzkotten Nach acht Wochen: Stadt beseitigt abgebrannten Bücheranhänger

Ein NW-Bericht sorgt für schnelles Handeln im Salzkottener Rathaus. Der Bauhof unterstützt "Bücherwurm"-Besitzer Wolfgang Pache

Jens Reddeker
16.08.2019 | Stand 16.08.2019, 16:57 Uhr

Salzkotten. Das ging schnell. Nur einen Tag nach dem Bericht der Neuen Westfälischen über den abgebrannten "Neuen Westfälischen Bücherwurrm" hat die Stadt Salzkotten reagiert und die Überreste des Wagens beseitigt. Zuvor hatten Bücher und das Metallgerippe des mobilen Bücherschranks acht Wochen zwischen Salinenhof und Bahnhof vor sich hin gegammelt.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group