0
Sportplatz-Gelände: Für das Sportheim liegt bereits das Fundament. Ausgrabungen erfolgten im oberen Eck der Gesamtfläche und liegen unterhalb des Bildausschnitts. - © Marc Köppelmann
Sportplatz-Gelände: Für das Sportheim liegt bereits das Fundament. Ausgrabungen erfolgten im oberen Eck der Gesamtfläche und liegen unterhalb des Bildausschnitts. | © Marc Köppelmann

Salzkotten Archäologen bremsen Scharmeder Sportplatz-Neubau

Vormittelalterliche Siedlung: Schon Knochen, Scherben und eine Pinzette gefunden. Fläche wird ein Bodendenkmal. Dorf deutlich älter als beurkundet

Marco Schreiber
23.04.2016 | Stand 22.04.2016, 18:54 Uhr

Salzkotten. Vermutet wurde schon lange, dass das Dorf Scharmede auf eine weit längere Geschichte zurückblicken kann als auf die urkundlich belegten 1.000 Jahre. Beim Bau des neuen Sportplatzes sorgten Archäologen nun für Gewissheit.

realisiert durch evolver group