Buchübergabe: (v. l.) Andrea Lensmeier, Katharina Krüger (Leiterin Familienzentrum) Imke Harbers (Geschäftsführerin WLV), Eduard Gockel, Josef Eich (Stadt Salzkotten) Walburga Kuck (in der Hocke), Sonja Eschenbücher (Familienzentrum); vorn: Hubertus Beringmeier und Cornelia Wegener überreichen die ersten Exemplare des neuen Sachbuch "Wir Kinder vom Hof" an Elisa und Julius . - © Johannes Büttner
Buchübergabe: (v. l.) Andrea Lensmeier, Katharina Krüger (Leiterin Familienzentrum) Imke Harbers (Geschäftsführerin WLV), Eduard Gockel, Josef Eich (Stadt Salzkotten) Walburga Kuck (in der Hocke), Sonja Eschenbücher (Familienzentrum); vorn: Hubertus Beringmeier und Cornelia Wegener überreichen die ersten Exemplare des neuen Sachbuch "Wir Kinder vom Hof" an Elisa und Julius . | © Johannes Büttner

Salzkotten-Thüle Kinderbuchaktion der Kindwirtschaft in Thüle gestartet

Salzkotten-Thüle. Die Kinder des Kindergarten Kunterbunt in Thüle waren die Ersten, die das neue Kinderbuch des Kreislandfrauenverband Paderborn-Büren überreicht bekamen. Mit dieser Aktion starteten die Landfrauen und der Landwirtschaftliche Kreisverband als Mitherausgeber die Kinderbuchauktion "Wir Kinder vom Hof". Ziel der Verbände ist es, Kinder näher an die Landwirtschaft heranzuführen und ihnen einen Einblick in die Vielfalt der landwirtschaftlichen Familienbetriebe zu vermitteln. In dem Kinderbuch "wir Kinder vom Hof" zeigen Moritz und Luisa zwei benachbarte Bauernkinder, was bei ihnen auf dem Hof so alles los ist. Und das ist jede Menge. Moritz und Luisa nehmen ihre Leser mit auf eine Zeitreise durch das tägliche Leben auf dem Hof. Ein Jahr lang hatte eine Fotografin die Bauernkinder und die Familien bei ihrem täglichen Leben auf dem Hof begleitet, und so entstand ein reich bebildertes Sachbuch über die moderne Landwirtschaft in Familienbetrieben und das Landleben. Rund hundert Kindergärten und Grundschulen bekommen in Folge das Schachbuch "Wir Kinder vom Hof" zur pädagogischen Unterstützung der Arbeit mit ihren Kindern in Gruppen- und Freistunden wie auch dem Grundschulunterricht kostenlos überreicht.

realisiert durch evolver group