Dank GPS schnell gefunden - Gestohlener Anhänger mit "Coffee-Bike" in den Niederlanden sichergestellt

12.06.2019 | Stand 12.06.2019, 15:04 Uhr

Lichtenau (ots) - (mb) Schneller Fahndungserfolg dank moderner Technik und länderübergreifender Polizeiarbeit: Letzte Woche konnte ein in Lichtenau gestohlener Autoanhänger samt Ladung noch am Tattag in Enschede sichergestellt werden.

Der Besitzer hatte den Auto-Anhänger auf einem Gewerbegrundstück Zum Breikedahl abgestellt. Darin befand sich ein zum mobilen Kaffeestand umgebautes Lastenfahrrad, das mit einem GPS-Tracker ausgestattet war. Am letzten Mittwoch bemerkte der Lichtenauer morgens auf seiner Handyapp, dass der Anhänger in Bewegung war. Vor Ort stellte er den Diebstahl fest und verständigte die Polizei.

Anhand des GPS-Signals konnte der Weg des Anhängers mit Hilfe der Handy-App bis über die holländische Grenze nach Enschede verfolgt werden. Dort blieb das Signal stehen. Allerdings wurde auch die Akkuleistung des GPS-Trackers übermittelt und die reichte nur noch für zirka 90 Minuten. Die Paderborner Kripo nahm sofort Kontakt zum Euregionalen Polizeilichen Informations- und Cooperations-Centrum (EPICC) in Heerlen (Niederlande) auf, um die holländischen Kollegen einzuschalten. Noch bevor der GPS-Akku seine Leistung komplett verbraucht hatte, fand die holländische Polizei den Anhänger mitsamt dem Coffee-Bike. Von den Tätern fehlte jede Spur.

Noch am gleichen Tag begab sich der Geschädigte nach Enschede, wo ihm der Anhänger von der Polizei übergeben wurde. Das am Anhänger angebrachte Kennzeichen war von den Tätern abmontiert worden. Am Coffee-Bike waren leichte Sachschäden entstanden.

Die Ermittlungen nach den Tätern dauern an. Am Tatort in Lichtenau war ein Auto mit holländischen Kennzeichen gesehen worden.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Telefon: 05251/306-1320
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/55625/4295504

Copyright © Neue Westfälische 2019
Copyright © presseportal.de – Dies ist der Originaltext der Polizei und von der Redaktion nicht bearbeitet worden.
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

realisiert durch evolver group