Sven Niemann kennt die Graffiti in Paderborn und gibt regelmäßig Führungen. Das Interesse an den Kunstwerken nimmt stetig zu. - © Janina Pietruschka
Sven Niemann kennt die Graffiti in Paderborn und gibt regelmäßig Führungen. Das Interesse an den Kunstwerken nimmt stetig zu. | © Janina Pietruschka

NW Plus Logo Secret City Das sind die neuen Graffiti in Paderborn

Beim zweiten Fassadenfestival sind im Stadtgebiet neue Bilder entstanden. Warum die Kunstform so beliebt ist und wo die Werke der Sprayer zu finden sind.

Janina Pietruschka

Paderborn. Beim diesjährigen Fassadenfestival machten bekannte Sprayer die Stadt Paderborn wieder etwas bunter. Mit ihren Spraydosen, Markern und Pinseln erstellten sie neue Kunstwerke und bemalten sogar eine komplette Hauswand - und das vollkommen legal. Die Szene erhält in der Domstadt stetig Zuwachs, denn nicht überall ist das Sprayen an Gebäuden erlaubt.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema