0
Bei der Verbundvolksbank OWL kommt es am Wochenende für die Kunden zu Einschränkungen im Zahlungsverkehr. - © Birger Berbüsse
Bei der Verbundvolksbank OWL kommt es am Wochenende für die Kunden zu Einschränkungen im Zahlungsverkehr. | © Birger Berbüsse

Auch Abhebung von Bargeld betroffen Einschränkungen für Kunden der Verbundvolksbank OWL im Hochstift

Zu den Problemen kommt es aufgrund der technischen Fusion mit der Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten. Bargeld sollte vor dem Wochenende besorgt werden. Auch das Online-Banking ist betroffen.

12.09.2022 , 17:30 Uhr

Paderborn. Die Verbundvolksbank OWL bereitet sich auf den letzten Schritt der Fusion mit der Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten vor. Aufgrund der technischen Fusion der EDV-Bestände der beiden Banken am Wochenende, sind von Freitag bis Sonntag, 16. bis 18. September, Einschränkungen im Zahlungsverkehr nicht zu vermeiden. Diese können das gesamte Wochenende betreffen, teilt die Verbundvolksbank mit. Eilige Bankgeschäfte sollten dementsprechend rechtzeitig im Vorfeld erledigt werden.

Mehr zum Thema