0
Während der heißen Tage vor zwei Wochen kamen vermehrt ältere Patienten wegen Kreislaufbeschwerden in die Zentrale Notaufnahme des St. Vincenz Krankenhauses. - © Niklas Tüns
Während der heißen Tage vor zwei Wochen kamen vermehrt ältere Patienten wegen Kreislaufbeschwerden in die Zentrale Notaufnahme des St. Vincenz Krankenhauses. | © Niklas Tüns

Paderborn Paderborner Mediziner warnen vor lebensgefährlichem Hitzschlag

Die hohen Temperaturen können für unseren Körper sehr belastend und sogar lebensgefährlich sein. Mediziner der St. Vincenz-Kliniken geben Expertentipps.

04.08.2022 , 03:30 Uhr

Paderborn. Die hohen Temperaturen in diesen Tagen können für unseren Körper sehr belastend und sogar lebensgefährlich sein. Bei diesen heißen Wetterlagen warnen die Mediziner der St. Vincenz-Kliniken vor dem Hitzschlag, der bei einer starken Erhöhung der Körpertemperatur auftreten kann. „Überschreitet die Körperkerntemperatur die 40 Grad Celsius-Marke, kann es gefährlich werden. Versuchen Sie deshalb unbedingt die Körpertemperatur so gering wie möglich zu halten“, appelliert Andreas Götte, Chefarzt der Medizinischen Klinik II.

Mehr zum Thema