0
Die Brückenträger kommen in Paderborn an. - © Universal Transport
Die Brückenträger kommen in Paderborn an. | © Universal Transport

Paderborn Spezialfahrzeuge bringen Stahlträger für Paderborner Bahnhofsbrücke

Für den komplexen Transport war eine sechsmonatige Vorbereitung notwendig. Übernommen hat dies ein erfahrenes Paderborner Unternehmen.

13.07.2022 | Stand 13.07.2022, 17:58 Uhr

Paderborn. In der Nacht zu Montag kamen die letzten Brückenträger für den Neubau der Bahnhofsbrücke in Paderborn an. Für den Transport ab Leinefelde-Worbis in Thüringen verantwortlich war laut einer Mitteilung der Großraum- und Schwerlastexperte Universal Transport aus Paderborn. Insgesamt sechs Spezialfahrzeuge waren von Freitag auf Samstag und in den frühen Morgenstunden des 11. Juli für diesen Auftrag unterwegs.

Mehr zum Thema