Ulrich Hofmann am Steuer seines Wagens. - © Privat
Ulrich Hofmann am Steuer seines Wagens. | © Privat

NW Plus Logo Kreis Paderborn Oldtimer-Fans im Kreis Paderborn fahren auf das H-Kennzeichen ab

2.800 Autos, die über 30 Jahre sind, sind im Kreis Paderborn registriert. Warum die Oldtimer sogar einen positiven Effekt auf die Umwelt haben.

Simon Schulz

Paderborn. Im Herbst feiert das Auto von Ulrich Hofmann Geburtstag. 40 Jahre wird sein Porsche 911 dann alt. Als er den vier Jahre alten Gebrauchten 1987 kaufte, kostete er 38.000 D-Mark. Mit dem Auto erfüllte sich der stellvertretende Vorsitzende des Vereins Oldtimer und Classic Car Paderborn einen Jugendtraum. "Für mich war immer klar: Mit 25 Jahren möchte ich einen Porsche fahren. Dafür habe ich viel gearbeitet", sagt Hofmann. Wie viele andere Oldtimer-Fahrer genießt er seine Ausfahrten gerade jetzt in den Sommermonaten.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema