0
Ein Fahrstreifen in Richtung Kassel wird für den Verkehr gesperrt. - © picture-alliance/ ZB
Ein Fahrstreifen in Richtung Kassel wird für den Verkehr gesperrt. | © picture-alliance/ ZB

Bad Wünnenberg Eine A44-Fahrspur Richtung Kassel teilweise gesperrt

Autobahn Westfalen repariert am Montag Fahrbahnübergänge an der Talbrücke Ottensgrund.

03.07.2022 | Stand 03.07.2022, 18:53 Uhr

Bad Wünnenberg. Die Autobahn Westfalen repariert auf der A44-Talbrücke Ottensgrund zwischen dem Kreuz Wünnenberg-Haaren und der Anschlussstelle Lichtenau die Fahrbahnübergänge. Da bei der Streckenkontrolle ein akuter Schaden an einer der Übergangskonstruktionen festgestellt wurde, wird dieser am Montag, 4. Juli, zwischen 9 und 15 Uhr in einer Sofortmaßnahme behoben, teilt Autobahn Westfalen mit. In dieser Zeit ist ein Fahrstreifen in Richtung Kassel für den Verkehr gesperrt. Für die Zeit der Bauarbeiten gilt eine Beschränkung der Höchstgeschwindigkeit auf 80 km/h. Der verbliebene Fahrstreifen hat eine Restbreite von 3,25 Meter.

Mehr zum Thema