Luise Korsmeier-Dübbert (links) und Petra Grunwald-Drobner in der Psychosolzialen Krebsberatungsstelle Paderborn-Höxer der Diakonie. - © Simon Schulz
Luise Korsmeier-Dübbert (links) und Petra Grunwald-Drobner in der Psychosolzialen Krebsberatungsstelle Paderborn-Höxer der Diakonie. | © Simon Schulz

NW Plus Logo Paderborn Ein neues Gesicht in der Krebsberatung in Paderborn

Neue psychologische Betreuung gibt es in der Beratungsstelle der Diakonie. Somit kümmern sich nun zwei Fachkräfte um die Anliegen von Krebskranken und Angehörigen.

Simon Schulz

Paderborn. Wenn Luise Korsmeier-Dübbert und Petra Grunwald-Drobner sich anschauen, lächeln sie. Sie wirken vertraut – fast wie ein eingespieltes Team. Dabei ist Korsmeier-Dübbert erst seit knapp drei Monaten die neue Verstärkung in der Krebsberatungsstelle.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema