Der Mini-Fahrer wird bei der Kollision mit einem Sattelzug verletzt. Auch ein Rettungshubschrauber landete neben der Tankstelle. - © Ralph Meyer
Der Mini-Fahrer wird bei der Kollision mit einem Sattelzug verletzt. Auch ein Rettungshubschrauber landete neben der Tankstelle. | © Ralph Meyer

NW Plus Logo Paderborn-Sande Autos stoßen beim parallelen Abbiegen auf der Bielefelder Straße zusammen

Ein Rettungshubschrauber landet auf dem Tankstellengelände, denn zunächst heißt es, dass ein Fahrer eingeklemmt ist.

Ralph Meyer

Paderborn-Sande. Beim parallelen Einbiegen vom Tankstellengelände auf die Bielefelder Straße in Richtung Sennelager sind am Donnerstagnachmittag um 15.54 Uhr bei geringer Geschwindigkeit zwei Fahrzeuge kollidiert: ein Sattelzug aus dem Landkreis Dithmarschen in Schleswig-Holstein und ein Mini, der bei dem ungleichen Kräftemessen sichtbar den Kürzeren zog.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema