In dem Grünstreifen entlang der hinteren Baumreihe im südwestlichen Bereich von Benhausen soll die große PV-Anlage errichtet werden. - © Holger Kosbab
In dem Grünstreifen entlang der hinteren Baumreihe im südwestlichen Bereich von Benhausen soll die große PV-Anlage errichtet werden. | © Holger Kosbab

NW Plus Logo Paderborn Gewaltiger Solarpark soll neben Eisenbahnstrecke bei Paderborn entstehen

In Benhausen ist eine Photovoltaikanlage auf einer über zehn Hektar großen Freifläche geplant. Auch Bürger sollen beteiligt werden.

Holger Kosbab

Paderborn. Strom für circa 6.600 Haushalte, ein Energieertrag von 14.200 Megawattstunden: Dies sind die Kerndaten des bisher gewaltigsten geplanten Solarparks in Paderborn. Entstehen soll die Photovoltaikanlage auf einer 11,8 Hektar großen Fläche (mehr als 16 Fußballfelder) am Papenberg in Benhausen westlich der Bahnstrecke und hinter dem Wasserbehälter der Stadtwerke.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema