0
Ein Bild aus der Vergangenheit: Bis vor einigen Monaten war die Immobilie am Rathaushplatz 10 noch Heimstätte des Schuhhauses Klauser. - © Archivfoto: Holger Kosbab
Ein Bild aus der Vergangenheit: Bis vor einigen Monaten war die Immobilie am Rathaushplatz 10 noch Heimstätte des Schuhhauses Klauser. | © Archivfoto: Holger Kosbab

Paderborn Rathausplatz in Paderborn: Neuer Mieter für ehemalige Klauser-Filiale

Eine bekannte Marke aus OWL, die bald auch an anderer Stelle im Stadtgebiet zu sehen sein wird, zieht in die Innenstadt.

12.05.2022 | Stand 12.05.2022, 09:59 Uhr

Paderborn. Es war einer der prominentesten Leerstände in der Paderborner Innenstadt: Doch jetzt hat das Wohn- und Geschäftshaus am Rathausplatz 10 einen neuen Mieter gefunden. Nachdem im vergangenen Jahr das Schuhhaus Klauser die prägnante Immobilien verlassen hatte, suchte die Eigentümerin Sonja Peters-Meier mit Unterstützung der Werbegemeinschaft und des Paderborner Citymanagements Möglichkeiten für eine passende Nachnutzung der Ladenfläche.

Fündig wurde man bei einer bekannten Marke aus OWL, deren Name bald auch an anderer Stelle im Paderborner Stadtbild zu sehen sein wird. Neuer Nutzer der Räumlichkeiten wird laut einer Pressemitteilung von Werbegemeinschaft und Citymanagement das Unternehmen Home Deluxe aus Lübbecke. „Wir sind uns schnell einig geworden“, erklärten Sonja Peters-Meier und der Home-Deluxe-Geschäftsführer Alexander Thoss nach der jetzt erfolgten Vertragsunterzeichnung.

Derzeit residiert am Rathausplatz noch ein Corona-Testzentrum. Im nächsten Schritt will Alexander Thoss die Räume im Erd- und Untergeschoss umbauen lassen und im Sommer den Paderborner Home-Deluxe-Store eröffnen. Neben dem bereits existierenden Flagshipstore in Minden sowie Showrooms in Lübbecke, Hannover und Aachen und einem Outdoorbereich in Bad Holzhausen soll der Paderborner Store ein weiteres stationäres Standbein des Unternehmens sein.

Der Name Home Deluxe ist in Paderborn nicht unbekannt: Mit dem Beginn der nächsten Saison trägt das Fußballstadion des SC Paderborn den Namen Home-Deluxe-Arena. „Wir wollen unser Engagement in Ostwestfalen weiter ausbauen und Paderborn spielt dabei eine wichtige Rolle“, blickt Alexander Thoss in die Zukunft. Kern des erfolgreichen Geschäftes sei der Online-Handel mit Produkten rund um Haus und Garten. Aber auch Freizeitgeräte und Saunen gehören den Angaben zufolge zum breit gefächerten Portfolio des dynamisch wachsenden Unternehmens aus Ostwestfalen.

Sonja Peters-Meier freut sich über den neuen Mieter: „Mir ist es wichtig, dass ich an dieser markanten Stelle im Stadtbild einen verlässlichen Partner mit langfristiger Perspektive gewinnen konnte, der sich auch für unsere Stadt interessiert und regional verwurzelt ist.“

Uwe Seibel, Vorsitzender der Werbegemeinschaft Paderborn, lobt, dass Home Deluxe nicht nur den SCP unterstütze, sondern bereits Mitglied der Werbegemeinschaft geworden sei: „Dieses Signal ist für die Innenstadt ganz wichtig und es stärkt unsere Interessenvertretung.“

Der Paderborner Citymanager Heiko Appelbaum sieht in der Nachnutzung der Immobilie am Rathausplatz einen Trend: „Wir erleben, dass Unternehmen, die online sehr erfolgreich sind, auch eine stationäre Sichtbarkeit ins Auge fassen. Dadurch entstehen interessante Raumkonzepte in guten Lagen und davon profitiert die gesamte Innenstadt.“

Mehr zum Thema

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

Kommentar abschicken