Anlässlich zum Welttag des Buches erscheint die neue Geschichte "Iva, Samo und der geheime Hexensee". - © Stiftung Lesen / Alexander Sell
Anlässlich zum Welttag des Buches erscheint die neue Geschichte "Iva, Samo und der geheime Hexensee". | © Stiftung Lesen / Alexander Sell

NW Plus Logo Paderborn Welttag des Buches: „Wer liest, lernt selber zu denken“

Mit der Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“ wird an Schulen für mehr Lesebegeisterung geworben. Warum der Buchmarkt für Kinder Fortschritte gemacht hat.

Celina Allard

Paderborn. Rund um den Welttag des Buches am 23. April bereiten sich deutschlandweit Buchhandlungen, Verlage, Schulen und Lesebegeisterte auf ein großes Lesefest vor. In Paderborn werden der Tag und die Woche danach dazu genutzt, mehr Menschen für Bücher zu begeistern. Dazu erscheint zum 26. Mal ein neues Buch aus der Reihe „Ich schenk dir eine Geschichte“.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema