E-Bikes sind nach wie vor wahnsinnig gefragt, sagt Bernd Schrader von Lucky Bike in Paderborn. Allerdings gibt es unter anderem bei den Akkus Lieferschwierigkeiten. - © Lena Henning
E-Bikes sind nach wie vor wahnsinnig gefragt, sagt Bernd Schrader von Lucky Bike in Paderborn. Allerdings gibt es unter anderem bei den Akkus Lieferschwierigkeiten. | © Lena Henning

NW Plus Logo Kreis Paderborn Run auf Fahrräder hält an: Händler im Kreis Paderborn haben Lieferprobleme

Auf bestimmte Modelle müssen Kunden im Kreis Paderborn teilweise lange warten. Auch Ersatzteile sind oft nur schwierig zu bekommen. Das alles hat auch Auswirkungen auf die Preise.

Lena Henning

Kreis Paderborn. In der Pandemie haben viele Menschen das Fahrradfahren für sich entdeckt. Die Folge: Für neue Räder gab es zuletzt oft lange Lieferzeiten, Ersatzteile wurden teilweise knapp. Auch ein Jahr später ist die Lage auf dem Markt noch deutlich angespannt. Das berichten mehrere Fahrradhändler aus dem Kreis Paderborn im Gespräch mit der Neuen Westfälischen.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema