Sorka Wenderoth (v. l.), Jana Uthe und Judith Tušek gründeten den Stammtisch "Einfach machen - finden, gründen, glücklich sein". - © "Einfach machen"
Sorka Wenderoth (v. l.), Jana Uthe und Judith Tušek gründeten den Stammtisch "Einfach machen - finden, gründen, glücklich sein". | © "Einfach machen"

NW Plus Logo Paderborn Gleichberechtigung im Job? Wenn Frauen sich selbstständig machen

Drei Paderborner Gründerinnen rufen einen Stammtisch ins Leben, um sich auch über den Frust im Arbeitsalltag auszutauschen. Zum Weltfrauentag blicken sie auf das Thema Gleichberechtigung im Beruf.

Mareike Gröneweg

Paderborn. Wenn die Juristin Sorka Wenderoth in eine Konferenz mit zwei älteren Männern geht, passiert es ihr regelmäßig: Sie macht einen Vorschlag und der wird erst einmal belächelt. Dann unterhalten sich die beiden Männer miteinander und Wenderoth hat das Gefühl, beiseite geschoben zu werden. Wenn dann schlussendlich ihr Vorschlag umgesetzt wird, erntet sie nicht das Lob für ihre Idee, sondern es wird als Teamleistung gefeiert.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema