Ab Anfang März fallen schrittweise bestimmte Corona-Beschränkungen weg. Das hat Auswirkungen sowohl auf die Planungen von Veranstaltungen wie auch Volksfesten, etwa dem Lunapark. - © BESIM MAZHIQI
Ab Anfang März fallen schrittweise bestimmte Corona-Beschränkungen weg. Das hat Auswirkungen sowohl auf die Planungen von Veranstaltungen wie auch Volksfesten, etwa dem Lunapark. | © BESIM MAZHIQI

NW Plus Logo Kreis Paderborn Lockerungen: Wie steht es um Libori, Osterlauf und Co.?

Noch ist abzuwarten, wie die Menschen auf die neuen Freiheiten reagieren. Die Paderborner Großveranstalter sind vorsichtig optimistisch.

Phyllis Frieling
Annika Könntgen

Kreis Paderborn. Ab dem 20. März sollen tiefgreifende Beschränkungen in Bezug auf die Coronapandemie aufgehoben werden, wenn die Situation in den Krankenhäusern das zulässt. Großveranstalter reagieren geteilt: Während die einen über mehr Freiheiten erleichtert sind, wollen die anderen noch keine Zusagen treffen - und warten, ob nicht noch zurückgerudert wird.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema