Im Dezember lief die vorerst letzte Veranstaltung in der Kulturwerkstatt - jetzt wird sie umgebaut. Das Zwischenquartier ist gefunden. - © Phyllis Frieling
Im Dezember lief die vorerst letzte Veranstaltung in der Kulturwerkstatt - jetzt wird sie umgebaut. Das Zwischenquartier ist gefunden. | © Phyllis Frieling

NW Plus Logo Paderborn Umzug der Kulturwerkstatt: Ausweichquartier steht fest

Ab dem 1. April sollen Veranstaltungen möglich sein. Die Arbeiten am Gebäude in der Bahnhofstraße haben derweil begonnen.

Phyllis Frieling

Paderborn. Die Kulturwerkstatt hat für die nächsten zwei Jahre ein neues Zuhause gefunden. "Die Unterschrift steht", sagt Leiter Arnd Voß. Allerdings müssen die Veranstalter nun mit deutlich weniger Fläche auskommen: Statt 3.500 Quadratmeter sind es jetzt 1.500 Quadratmeter. In ein offenes Foyer sollen bis zu 200 Personen Platz finden, in einem ehemaligen kleinen Theater wird die kleine Bühne mit voraussichtlich 90 Sitzplätzen einziehen.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema