Schneiden und legen sich auch gegenseitig die Haare: Friseurmeisterinnen Michéle (hinten) und Birgit Düpree im Fisureneck. Seit Anfang des Jahres hat Tochter Michéle Düpree die Salonführung übernommen. - © Phyllis Frieling
Schneiden und legen sich auch gegenseitig die Haare: Friseurmeisterinnen Michéle (hinten) und Birgit Düpree im Fisureneck. Seit Anfang des Jahres hat Tochter Michéle Düpree die Salonführung übernommen. | © Phyllis Frieling

NW Plus Logo Paderborn Nach 35 Jahren: Tochter übernimmt Friseursalon der Mutter

Das "Frisureneck" der Friseurmeisterin Birgit Düpree-Westermann leitet seit Januar Tochter Michèle Düpree.

Phyllis Frieling

Paderborn-Schloß Neuhaus. Nach 35 Jahren reicht sie den Staffelstab weiter: Friseurmeistern Birgit Düpree-Westermann ist nur noch selten im Frisureneck in der Hatzfelderstraße 68. Seit dem 1. Januar 2022 hat Tochter Michèle Düpree Geschäftsführung und Salonleitung übernommen - und plant bereits einige Veränderungen. Zeit für einen Blick zurück.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema