Eine Gemeinschaft Paderborner Umweltschutzorganisationen demonstriert gegen den Tagebau in NRW. Die gelben Kreuze sind ein bekanntes Symbol des Protests gegen die Energiegewinnung aus fossilen Brennstoffen. - © Moritz Jülich
Eine Gemeinschaft Paderborner Umweltschutzorganisationen demonstriert gegen den Tagebau in NRW. Die gelben Kreuze sind ein bekanntes Symbol des Protests gegen die Energiegewinnung aus fossilen Brennstoffen. | © Moritz Jülich

NW Plus Logo Kreis Paderborn Paderborner demonstrieren vor dem Rathaus gegen Braunkohleabbau

Organisiert von den "Parents for Future" kommen mehrere Paderborner Umweltschutzorganisationen zusammen, um gegen die fortschreitende Enteignung für den Tagebau zu protestieren. Was ihnen dabei besonders wichtig ist.

Moritz Jülich

Exklusiv für
Abonnenten

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Jahresabo
118,80 € 99 €
Testmonat
1 €

danach 9,90 € pro Monat

Kaufen

jederzeit kündbar

Exklusive NW+-Updates per E-Mail

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema