Oben Chaos, unten Ordnung: In "Couleur Locale" zeigt Max Schulze die Verwendung von Farbe in der Öffentlichkeit - unter anderem bei Farbanschlägen und den Versuchen, Ordnung zu schaffen. - © Phyllis Frieling
Oben Chaos, unten Ordnung: In "Couleur Locale" zeigt Max Schulze die Verwendung von Farbe in der Öffentlichkeit - unter anderem bei Farbanschlägen und den Versuchen, Ordnung zu schaffen. | © Phyllis Frieling
NW Plus Logo Paderborn

Uni-Professor zeigt Kunst mit Feuerlöscher, Styropor und Camouflage

Max Schulze präsentiert in seiner Antritts-Ausstellung drei seiner aktuellsten Serien.

Phyllis Frieling

Paderborn. Gleich drei Serien verbindet Max Schulze in seiner Ausstellung „Couleur Locale": Von EPS über Wandfarbe bis Tarnmuster beschäftigt sich der Künstler mit Materialien und Phänomenen im Heute. Als „Malerei die sich mit Konzept und Denkweisen der Jetztzeit beschäftigt", beschreibt Alexandra Sucrow, Vorsitzende des Kunstvereins, die Arbeiten. „Es ist sozusagen meine Antritts-Ausstellung", sagt Schulze, der als Professor für Malerei seit 2019 an der Universität Paderborn lehrt...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG