"Impfen rettet Leben", steht auf dem Banner über dem Eingang der Gaukirche, in der eine Aktion für Erstimpfungen stattfindet. Davor bildet sich eine lange Schlange. - © Lena Henning
"Impfen rettet Leben", steht auf dem Banner über dem Eingang der Gaukirche, in der eine Aktion für Erstimpfungen stattfindet. Davor bildet sich eine lange Schlange. | © Lena Henning
NW Plus Logo Paderborn

Ungeimpfte stehen Schlange: Riesenandrang bei Impfaktion in der Gaukirche

Bereits am Mittag sind alle verfügbaren Impfdosen verteilt.

Lena Henning

Paderborn. Eigentlich sollte die Impfaktion in der Paderborner Gaukirche am Marktplatz bis 16.30 Uhr dauern. Doch schon mittags waren sämtliche verfügbaren Impfdosen verabreicht. Die große Nachfrage hat auch die Organisatoren überrascht. 125 Dosen Johnson & Johnson sowie 20 Dosen Moderna haben Hausarzt Rudolf Jopen und sein Team ab 10 Uhr innerhalb weniger Stunden verimpft. Das Besondere: Den Piks bekamen ausschließlich Ungeimpfte - alles ohne Termin und Voranmeldung. Domkapitular Benedikt Fischer hatte die Gaukirche kurzfristig für die Aktion zur Verfügung gestellt...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG