Die Zulassungsstelle des Kreises Paderborn (rechts) ist an der Talle Anlaufstelle für viele Anliegen rund um Auto und Führerschein. - © Jens Reddeker
Die Zulassungsstelle des Kreises Paderborn (rechts) ist an der Talle Anlaufstelle für viele Anliegen rund um Auto und Führerschein. | © Jens Reddeker

NW Plus Logo Kreis Paderborn Auto-Zulassung im Kreis Paderborn soll schneller klappen

In den kommenden anderthalb Jahren soll die Kfz-Zulassungsstelle vom Kreis so aufgestellt werden, dass lange Wartezeiten auf Termine der Vergangenheit angehören. Dabei soll aber ein Faktor unangetastet bleiben.

Jens Reddeker

Kreis Paderborn. Wer im Kreis Paderborn schon einmal selbst ein Auto an-, um- oder abgemeldet hat, kann meist eine Geschichte vom Besuch bei der Zulassungsstelle erzählen. Oft geht es in den Erzählungen ums Nummernziehen und um lange Wartezeiten. Vor Corona kamen zeitweise bis zu 200 Menschen täglich mit ihren Anliegen rund um Kfz-Zulassungen oder Führerscheinangelegenheiten. Seit Pandemiebeginn im Frühjahr 2020 kommt nicht mehr jeder so einfach rein. Die Zulassungsstelle des Kreises an der Talle darf nur noch betreten, wer zuvor online einen Termin gebucht hat...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Für kurze Zeit

Spar-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Rabatt-Code 12 Monate lang sparen
  • OWL 2022

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert auf nw.de oder in unserer News-App.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG