0
Auf dem Gelände der ehemaligen Barker-Kaserne entsteht demnächst das Paderborner Zukunftsquartier. - © Holger Kosbab
Auf dem Gelände der ehemaligen Barker-Kaserne entsteht demnächst das Paderborner Zukunftsquartier. | © Holger Kosbab

Paderborn Barker-Areal: Paderborner können innovativen Stadtteil mitentwickeln

Die Stadt Paderborn lädt die Bürgerinnen und Bürger ein, ihre Vorstellungen für das Quartier in einem Zukunftscamp einzubringen.

25.10.2021 | Stand 24.10.2021, 17:53 Uhr

Paderborn. Die Stadt Paderborn lädt alle Bürgerinnen und Bürger ein, im Rahmen eines Zukunftscamps eigene Vorstellungen für die Gestaltung des neuen Stadtteils auf dem Areal der ehemaligen Kaserne an der Driburger Straße in das Verfahren einzubringen. Das Camp findet am Freitag und Samstag, 5. und 6. November, in der Kantine der ehemaligen Barker Baracks statt, teilt die Stadt Paderborn mit.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG