Das Organisationsteam des ersten Marktes für Nachhaltigkeit: Lisa Kieselmann (v.l.), Lisa-Marie Voß, Andrea Balsmeier, Nicole Heppelmann (alle Katholische Hochschule), Peter Bleßmann ("typisch.paderbörnsch") und Citymanager Heiko Appelbaum. - © Sebastian Beeg
Das Organisationsteam des ersten Marktes für Nachhaltigkeit: Lisa Kieselmann (v.l.), Lisa-Marie Voß, Andrea Balsmeier, Nicole Heppelmann (alle Katholische Hochschule), Peter Bleßmann ("typisch.paderbörnsch") und Citymanager Heiko Appelbaum. | © Sebastian Beeg

NW Plus Logo Paderborn Großes Interesse am ersten Nachhaltigkeits-Markt in Paderborn

Auf dem Gelände der Katholischen Hochschule zieht die Premiere viele Besucher und Verkäufer an. Ein Projekt, das Schule machen könnte.

Sebastian Beeg

Paderborn. Es duftet nach Zimt, während einige Menschen für Olivenöl anstehen oder sich bei der Auswahl ergonomischer Stehpulte beraten lassen. Zur Premiere des Marktes für Nachhaltigkeit sind es zwölf Stände, die im Schatten der Katholischen Hochschule an der Leostraße aufgebaut sind. Und bereits kurz nach der Eröffnung am späten Nachmittag ist der Markt schon gut besucht.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema