0
An dem VW-Bulli entstand infolge des Unfalls Totalschaden. - © Polizei
An dem VW-Bulli entstand infolge des Unfalls Totalschaden. | © Polizei
Paderborn

Fahrer nimmt falsche Ausfahrt und baut dann schweren Unfall auf der A 33

Der Mann nahm versehentlich die Abfahrt Paderborn-Zentrum. Seinen Fehler versuchte er dann auf gefährliche Weise zu korrigieren.

13.10.2021 | Stand 13.10.2021, 12:38 Uhr

Paderborn. Ein VW hat sich in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in einer Baustelle im Bereich der Anschlussstelle Paderborn Zentrum überschlagen. Der Fahrer hatte auf der Autobahn 33 die falsche Ausfahrt genommen und dann einen Baustellenbereich befahren. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden. Der Fahrer erlitt schwere Verletzungen.

Mehr zum Thema