0
Carsten Venherm (r.) ist als Erster Beigeordneter der Stadt Paderborn wiedergewählt worden. Bürgermeister Michael Dreier gratuliert. - © Birger Berbüsse
Carsten Venherm (r.) ist als Erster Beigeordneter der Stadt Paderborn wiedergewählt worden. Bürgermeister Michael Dreier gratuliert. | © Birger Berbüsse

Paderborn Carsten Venherm bleibt Erster Beigeordneter in Paderborn

Der Stadtrat hat den stellvertretenden Leiter der Stadtverwaltung am Abend bestätigt.

Hans-Hermann Igges
30.09.2021 | Stand 30.09.2021, 17:48 Uhr
Birger Berbüsse

Paderborn. In seine dritte Amtszeit als Erster Beigeordneter der Stadt Paderborn kann Carsten Venherm gehen. Der Rat der Stadt Paderborn bestätigte den 49-jährigen Juristen am Abend einstimmig bei 56 abgegebenen Stimmen im Amt. Venherm nahm die Wahl an und sagte: "Ich bedanke mich für dieses außerordentliche Votum." Venherm bedankte sich für die vergangenen acht Jahre und erklärte, er freue sich auf "konstruktive Zusammenarbeit" in den nächsten acht Jahren. Bürgermeister Dreier gratulierte als Erster: "Dieses Ergebnis spricht für Ihre beispielhafte Arbeit."

Mehr zum Thema