0
Hesse-Mechatronics plant im Rahmen der Erweiterung an der Lise-Meitner-Straße auch ein Parkhaus. - © Viktoria Bartsch
Hesse-Mechatronics plant im Rahmen der Erweiterung an der Lise-Meitner-Straße auch ein Parkhaus. | © Viktoria Bartsch

Waldstück soll weichen Erweiterungsfläche für Hesse-Mechatronics nicht "alternativlos"

Pro Grün weist auf Novellierung des Baurechtes hin und stellt den aktuellen Beschluss zum Bauleitverfahren in Frage.

29.09.2021 | Stand 28.09.2021, 20:50 Uhr

Paderborn. Der Paderborner Naturschutzverband Pro Grün schaltet sich in die Diskussion um die Erweiterung der Firma Hesse Electronics an der Lise-Meitner-Straße ein. Dort soll auf Kosten eines Wäldchens ein Parkhaus gebaut werden. Ein entsprechedes Bauantragsverfahren wurde am 9. September vom Ausschuss für Stadtentwicklung, Bauen und Konversion mehrheitliche genehmigt.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG