Gerd Hartmann (v.l.), Johannes Rosenkranz, Roswitha Köllner und Peter Kunze von der Bürgerinitiative "Gaspreise runter". - © Sebastian Beeg
Gerd Hartmann (v.l.), Johannes Rosenkranz, Roswitha Köllner und Peter Kunze von der Bürgerinitiative "Gaspreise runter". | © Sebastian Beeg
NW Plus Logo Paderborn

Gaspreisprozess: Gericht setzt Termin für Urteilsspruch an

Am 13. Oktober könnte das seit mehr als elf Jahren dauernde Verfahren zu einem Ende kommen. Noch steht aber nicht fest, ob der Termin stattfinden wird.

Björn Kenter

Paderborn. Seit vielen Jahren beschäftigt die Auseinandersetzung zwischen dem Energieversorger Eon und der Paderborner Bürgerinitiative "Gaspreise runter" die Justiz. Jetzt scheint knapp vier Wochen nach dem letzten Termin vor dem Landgericht wieder Bewegung in die Angelegenheit zu kommen. Am Mittwoch, 13. Oktober, soll nach Informationen der Neuen Westfälischen ein Urteil gesprochen werden. Ob es an diesem Tag aber wirklich zu einem Termin vor Gericht kommen wird, steht noch nicht fest...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema