Auszählung im Schützenhof: Bei dieser Bundestagswahl gab es im Kreis Paderborn einen sehr hohen Anteil an Briefwählern. - © Hans-Hermann Igges
Auszählung im Schützenhof: Bei dieser Bundestagswahl gab es im Kreis Paderborn einen sehr hohen Anteil an Briefwählern. | © Hans-Hermann Igges
NW Plus Logo Paderborn

Liveticker zur Bundestagswahl 2021: CDU mit Verlusten im Kreis Paderborn

Aktuelle Ergebnisse, Stimmen und Eindrücke aus dem Wahlkreis 137 Paderborn.

Paderborn. Die Auszählung im Kreis Paderborn geht in den Endspurt. Schon jetzt zeichnet sich ab, dass die CDU im Kreis Paderborn die Mehrheit der Stimmen holen wird. Allerdings fällt das Ergebnis für den Direktkandidaten Carsten Linnemann schwächer aus als im Jahr 2017. Ein Bild, das sich auch bei den Zweitstimmen abzeichnet. Erst nach den Stimmen der Bundestagswahl wurden in Hövelhof die Stimmen für den Ratsbürgerentscheid über den Neubau des Hövelhofer Hallenbades ausgezählt. Noch fehlen ein paar Bezirke, doch die Tendenz geht klar zum Neubau...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema