Seit zehn Prozesstagen stellt sich ein 30-Jähriger der Anklage wegen Mordes an seiner Ehefrau. - © Niklas Tüns
Seit zehn Prozesstagen stellt sich ein 30-Jähriger der Anklage wegen Mordes an seiner Ehefrau. | © Niklas Tüns

NW Plus Logo Paderborn Mordprozess Sennelager: Gutachter bestätigt Schuldfähigkeit des Angeklagten

Damir T. hat viel Gewalt erlebt, wurde in einem syrischen Militärgefängnis gefoltert. Jetzt steht er selbst wegen Mordes vor Gericht, weil er seine Frau getötet haben soll.

Jutta Steinmetz

Paderborn-Sennelager. Damir T. (alle Namen geändert) ist jetzt 30 Jahre alt, er ist vor Gewalt und Krieg aus seiner Heimat Syrien geflohen. Seit November steht er unter dem entsetzlichen Verdacht, seine Ehefrau brutal getötet zu haben. Staatsanwalt Kai Uwe Waschkies ist davon überzeugt, dass sich Damir T. des Mordes schuldig gemacht hat.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema