Das Paderquellgebiet ist ein beliebter Treffpunkt, feierwütige Besucher sorgten jedoch für reichlich Ärger. - © Archivfoto: Peter Heidbrink
Das Paderquellgebiet ist ein beliebter Treffpunkt, feierwütige Besucher sorgten jedoch für reichlich Ärger. | © Archivfoto: Peter Heidbrink
NW Plus Logo Paderborn

Kaum Besucher, kaum Beschwerden: Ruhiges Wochenende im Paderquellgebiet

Deutlicher weniger Personen als sonst halten sich in Paderborns grüner Mitte auf. Ärger gibt es lediglich an einem Abend.

Birger Berbüsse

Paderborn. Am Wochenende ist es im Paderquellgebiet offiziellen Angaben zufolge weitgehend ruhig geblieben. Die Polizei verzeichnete demnach lediglich zwei Anrufe wegen Ruhestörung, auch haben sich offenbar deutlich weniger Menschen im "PQ" aufgehalten als sonst. Während zu den berüchtigten Spitzenzeiten im Juni und Juli teils mehrere hundert meist junge Menschen unter freiem Himmel feierten, zählte die Polizei in der Nacht auf Samstag nur rund 40 bis 50 Personen, in der Nacht auf Sonntag soll die Zahl noch viel niedriger gewesen sein...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG