Corona-Schnelltests bieten neben Ärzten und Apotheken auch einige eigens eingerichtete Teststellen an. - © Symbolbild Pixabay
Corona-Schnelltests bieten neben Ärzten und Apotheken auch einige eigens eingerichtete Teststellen an. | © Symbolbild Pixabay

NW Plus Logo Kreis Paderborn Testzentren im Kreis Paderborn sind bereit für steigende Nachfrage

Die Zahl der Coronafälle steigt weiter. Mit dem Erlass zur 3G-Regel wird ein negativer Test für Ungeimpfte wieder wichtiger.

Wiebke Wellnitz
Marc Schröder

Kreis Paderborn. Mit sinkender Inzidenz, Lockerungen bei den Corona-Maßnahmen und weniger Notwendigkeiten für negative Schnelltests sind über die Sommermonate Teststellen für Bürgertests geschlossen worden. In Bad Lippspringe wird nun eine wieder in Betrieb genommen. Mit steigenden Fallzahlen und durch die neue Coronaschutzverordnung des Landes könnte die Nachfrage wieder deutlich steigen.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema