NW News

Jetzt installieren

0
Zaunkönige singen auch im Winter lebhaft. - © Cornelia Langreck
Zaunkönige singen auch im Winter lebhaft. | © Cornelia Langreck
Kreis Paderborn

Wo sich eine Heimat-Safari im Kreis Paderborn besonders lohnt

Die heimische Natur bietet für genaue Beobachter jede Menge Reviere. Der Westfälisch-Lippische Landwirtschaftsverband erklärt, was es hier zu entdecken gibt.

11.07.2021 | Stand 10.07.2021, 12:50 Uhr

Kreis Paderborn. In der Urlaubszeit genießen viele Menschen die Natur im Kreis Paderborn. Nicht nur in fernen Regionen, sondern auch vor der eigenen Haustür gibt es vieles zu entdecken. In Feld und Flur, in Wiesen und Weiden leben jede Menge Tiere – groß und winzig klein. „Auch auf unseren Bauernhöfen findet viel Getier Heimat und Nahrung – neben Kühen, Schweinen oder Hühnern", weiß Westfalens Bauernpräsident und Vorsitzender des landwirtschaftlichen Kreisverbandes Paderborn, Hubertus Beringmeier aus Espeln.

Mehr zum Thema