Ausleihmöglichkeiten sollen die Attraktivität des Radfahrens in Paderborn - wie hier an der Riemekestraße - steigern. - © Holger Kosbab
Ausleihmöglichkeiten sollen die Attraktivität des Radfahrens in Paderborn - wie hier an der Riemekestraße - steigern. | © Holger Kosbab
NW Plus Logo Paderborn

Entscheidung über Fahrradverleihsystem in Paderborn wird später gefällt

Ein Knackpunkt ist die Suche nach einem Betreiber.

Holger Kosbab

Paderborn. Ob es in Paderborn ein Fahrradverleihsystem geben wird, entscheidet sich erst später. Das weitere Vorgehen soll in Zusammenhang mit dem Integrierten Mobilitätskonzept (IMOK) beraten werden. Diesem Verfahren stimmte der Ausschuss für Umwelt, Klima und Mobilität, dem die Machbarkeitsstudie „Öffentliches Fahrradverleihsystem in Paderborn" vorgestellt wurde, bei einem Nein (AfD) zu. Die Studie übertrage Erfahrungen aus anderen Städten auf Paderborn, sagte Jörg Thiemann-Linden vom Büro Richter-Richard PPR aus Aachen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG