NW News

Jetzt installieren

So soll der fertige Bau später einmal aussehen. - © Firma Silberweiss / Doria Keppler
So soll der fertige Bau später einmal aussehen. | © Firma Silberweiss / Doria Keppler

NW Plus Logo Paderborn Neues Bauprojekt: Im Heidturm-Haus soll Inklusion aufleben

Neues Bauprojekt an der Detmolder Straße verbindet Wohnen und Arbeiten für Menschen mit Behinderung. Der Grundstein ist gelegt.

Peter Heidbrink

Paderborn. Der Grundstein für das Heidturm-Haus an der Detmolder Straße 176 ist gelegt. Entstehen werden in den oberen Etagen des geplanten Gebäudes „14 Wohnungen für Menschen mit Behinderungen, die behindertengerecht ausgestattet sind", sagt Bauherr Mike Woelke im Gespräch mit der Neuen Westfälischen. Geplant ist, das Wohnen und Arbeiten vor Ort zu kombinieren. So soll im Untergeschoss eine Gewerbeeinheit für einen Inklusionsbetrieb entstehen, um „den Menschen eine Teilhabe zu ermöglichen". Welches Unternehmen ins Untergeschoss einziehen wird, stehe noch nicht fest...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema