0
Um Richtfest zu feiern, braucht es Bauherren, Architekten, Projektentwickler – und Bauarbeiter. Angesichts kräftig steigender Umsätze fordert die IG Bau für die Beschäftigten der Branche in der laufenden Tarifrunde deutlich mehr Geld und eine Entschädigung der Wegezeit. - © IG Bau
Um Richtfest zu feiern, braucht es Bauherren, Architekten, Projektentwickler – und Bauarbeiter. Angesichts kräftig steigender Umsätze fordert die IG Bau für die Beschäftigten der Branche in der laufenden Tarifrunde deutlich mehr Geld und eine Entschädigung der Wegezeit. | © IG Bau

Kreis Paderborn Bau-Boom hält an: Fast 1.400 neue Wohnungen im Kreis Paderborn gebaut

„Die Auftragsbücher sind prall gefüllt“: Gewerkschaft fordert Lohn-Plus für Beschäftigte der Branche.

19.06.2021 | Stand 19.06.2021, 14:18 Uhr

Kreis Paderborn. Boomende Baubranche: Im Kreis Paderborn wurden im vergangenen Jahr 1.380 neue Wohnungen gebaut – in Ein- und Zweifamilienhäusern, in Reihen- und Mehrfamilienhäusern. Das teilt die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG Bau) mit, die sich dabei auf aktuelle Zahlen des Statistischen Bundesamts beruft.

Mehr zum Thema