NW News

Jetzt installieren

Bei einem Wendemanöver auf dem Hildesheimer Hellweg übersah eine 49-jährige Mercedes-Fahrerin 20-jährigen BMW-Fahrer, der beim Zusammenprall samt seines Motorrades in den Graben geschleudert wurde. - © Ralph Meyer
Bei einem Wendemanöver auf dem Hildesheimer Hellweg übersah eine 49-jährige Mercedes-Fahrerin 20-jährigen BMW-Fahrer, der beim Zusammenprall samt seines Motorrades in den Graben geschleudert wurde. | © Ralph Meyer

NW Plus Logo Paderborn Beim Wenden Motorradfahrer in den Graben geschleudert

Ralph Meyer

Paderborn-Neuenbeken. Bei einem Zusammenstoß mit einem Mercedes-Kombi der C-Klasse ist am Dienstagmittag ein 20-jähriger Motorradfahrer aus dem bayerischen Landkreis Starnberg auf dem Hildesheimer Hellweg (L 755) zwischen Altenbeken und Neuenbeken verletzt worden. Gegen 12 Uhr wollte die 59 Jahre alte Mercedes-Fahrerin aus dem Kreis Paderborn, die in Richtung Altenbeken fuhr, in Höhe einer Bushaltestelle an der Einmündung Dunetal wenden. Dabei übersah sie den 20-jährigen Motorradfahrer, der sich auf seiner BMW aus Richtung Altenbeken näherte...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema