NW News

Jetzt installieren

In der Corona-Pandemie stellten viele Kulturschaffende auf digitale Angebote um. So spielte beispielsweise die Paderborner Band Goodbeats ein Konzert als Livestream. - © Mareike Köstermeyer (Archivfoto)
In der Corona-Pandemie stellten viele Kulturschaffende auf digitale Angebote um. So spielte beispielsweise die Paderborner Band Goodbeats ein Konzert als Livestream. | © Mareike Köstermeyer (Archivfoto)

NW Plus Logo Paderborn Umfrage zeigt: Kultur ist nicht digital zu ersetzen

"Die Kuppel" stellt Ergebnisse der Corona-Umfrage vor. "Die Kultur hat sehr gelitten", bilanzieren die Organisatoren. Worauf sich die Menschen jetzt wieder besonders freuen.

Birger Berbüsse
Lena Henning

Paderborn. Kulturveranstaltungen in Präsenz sind nicht zu ersetzen, auch nicht durch digitale Angebote. Das ist das Fazit einer Umfrage unter Kulturschaffenden und -konsumenten. „Die Kuppel" als Dachverband der Paderborner Kulturszene hatte Ende Februar den „Corona Kultur-Monitor Paderborn" gestartet, mit dem die konkreten Auswirkungen der Pandemie auf das Kulturleben sichtbar gemacht werden sollten. Die Ergebnisse wurden jetzt vorgestellt. Knapp 800 Menschen haben sich an der Umfrage beteiligt, die von Ende Februar bis Ende März lief...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema