0
Auf der Bielefelder Straße wird die Fahrbahndecke erneuert. - © picture alliance / Lino Mirgeler/dpa
Auf der Bielefelder Straße wird die Fahrbahndecke erneuert. | © picture alliance / Lino Mirgeler/dpa

Paderborn Bielefelder Straße für mehrere Monate teilweise gesperrt

Eine mobile Baustellen-Ampel leitet den Verkehr zwischen Thunemühle und Sennelagerstraße.

07.06.2021 | Stand 06.06.2021, 18:26 Uhr

Paderborn. Die Bielefelder Straße zwischen der Thunemühle und Sennelagerstraße wird laut einer Mitteilung der Stadt Paderborn ab Dienstag, 8.Juni , halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird mittels einer mobilen Baustellen-Lichtsignalanlage in beiden Fahrtrichtungen in acht Bauabschnitten abwechselnd durch die Engstelle geführt. Die Gehwege sind während der gesamten Bauzeit mindestens einseitig barrierefrei nutzbar.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG