NW News

Jetzt installieren

0
Auch gleichgeschlechtliche Paare werden gesegnet. - © Symbolbild: Pixabay
Auch gleichgeschlechtliche Paare werden gesegnet. | © Symbolbild: Pixabay

Paderborn Statement für Toleranz: Segnungen auch für gleichgeschlechtliche Paare

Der Gottesdienst für Liebende wird in der Herz-Jesu-Kirche in Paderborn abgehalten. Die sexuelle Orientierung spielt dabei keine Rolle.

Jessica Eberle
09.05.2021 | Stand 08.05.2021, 13:22 Uhr

Paderborn. Die Liebenden werden gesegnet: Hintergrund der Veranstaltung ist eine Petition der Katholischen Frauengemeinschaft in Paderborn, in der diese sich gegen das Segnungsverbot für homosexuelle Paare aus dem Vatikan ausspricht. Insgesamt konnte der Verband 4.710 Unterschriften und Unterstützer gewinnen. Grundsätzlich neu ist der Gottesdienst für Liebende allerdings nicht. "Schon viele Jahre führen wir ihn besonders an Valentinstagen durch", sagt Roland Schmitz, Pastor in Paderborn und Mitglied des Pastoralverbunds. Auch einige homosexuelle Paare habe er schon gesegnet.

Mehr zum Thema