Präsentieren ganz unterschiedliche Werke: Annika Stoller (v.l.), Carmen-Diana Kersting, Svetlana Galliardt und Johanna Kvade, hier beim Aufbau der Ausstellung. - © Peter Heidbrink
Präsentieren ganz unterschiedliche Werke: Annika Stoller (v.l.), Carmen-Diana Kersting, Svetlana Galliardt und Johanna Kvade, hier beim Aufbau der Ausstellung. | © Peter Heidbrink

NW Plus Logo Paderborn Neue Ausstellung im Raum für Kunst in Paderborn

Sechs Künstlerinnen und ein junger Künstler zeigen ihre Werke unter dem Titel „Entfaltung aus dem Verborgenen“.

Peter Heidbrink

Paderborn. Raus aus dem Privatzimmer, rein in den Raum für Kunst: Sechs Künstlerinnen und ein junger Künstler präsentieren ab diesem Samstag, 17. April, erstmals ihre künstlerischen Werke, die sie „im Verborgenen" geschaffen haben. „Manche malen schon ewig lange, jetzt geht es darum, sich zu trauen und seine Kunst zu zeigen", erklärt Johanna Kvade, die als Künstlerin mit dabei ist und auch die Organisation mit übernommen hat, die Idee hinter der Ausstellung.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema