So manche Schülerin und so mancher Schüler bleibt beim Distanzlernen auf der Strecke. - © Symbolfoto: Pixabay
So manche Schülerin und so mancher Schüler bleibt beim Distanzlernen auf der Strecke. | © Symbolfoto: Pixabay
NW Plus Logo Paderborn

Unterstützung für pandemiegebeutelte Schüler in Paderborn

Mit Wohlfahrtsverbänden und Vereinen sollen Bildungs- und Ferienangebote für Schülerinnen und Schüler auf die Beine gestellt werden.

Sabine Kauke

Paderborn. Schule in Pandemiezeiten verlangt Kindern und Jugendlichen einiges ab. Häufig ist Distanzlernen angesagt und deutlich mehr Eigeninitiative als sonst gefragt. Da bleibt so mancher Schüler und so manche Schülerin auf der Strecke, vor allem dann, wenn es zu Hause keine Unterstützung gibt. Die kommt jetzt von anderer Seite: In Paderborn soll ein Förderprogramm des Landes genutzt werden, um Ferien- und Bildungsangebote für Schüler zu organisieren. Dafür werden 20.000 Euro in den Haushalt 2021 eingestellt...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema