Der Grund für die Sperrung ist der Abbau von Hochspannungsleitungen, wie der Straßenbetrieb Autobahn Westfalen mitteilt. © picture alliance / Lino Mirgeler/dpa

Vollsperrung auf der A33 bei Paderborn am Wochenende

Betroffen ist in der Nacht der Bereich zwischen Schloß Neuhaus und Sennelager.

Paderborn. Die Autobahn 33 in Paderborn wird in der Nacht von Samstag, 6. März, auf Sonntag, 7. März, von 24 bis 6 Uhr zwischen Paderborn-Schloß Neuhaus und Paderborn-Sennelager in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt. Der Grund für die Sperrung ist der Abbau von Hochspannungsleitungen, wie der Straßenbetrieb Autobahn Westfalen mitteilt.