Bargusto will den Ramselhof als Event-Location weiter ausbauen und bekannt machen. - © Thorsten Hennig
Bargusto will den Ramselhof als Event-Location weiter ausbauen und bekannt machen. | © Thorsten Hennig
NW Plus Logo Hövelhof

Neue Betreiber wollen Hövelhofer Ramselhof zur Top-Location machen

Das Paderborner Unternehmen Bargusto will künftig Veranstaltungen aller Art ermöglichen.

Holger Kosbab

Hövelhof. Corona hat die Gastro-Branche fest im Griff. Einige Wirte hat die Pandemie in die Knie gezwungen. In dieser schwierigen und unsicheren Zeit schlägt das Paderborner Unternehmen Bargusto einen mutigen Kurs ein und setzt auf Expansion. Sowohl der Ramselhof in Hövelhof als auch das Padercafé in Paderborn wurden angemietet. Bisher sind die beiden geschäftsführenden Gesellschafter Fabian Böddeker und Sebastian Unruhe als Betreiber des Markt-5-Cafés am Domplatz und des KaloaPoke an der Heiersstraße im Hafenviertel sowie als Eventmanager und Caterer bekannt...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema